Montag, 4. Juni 2012

Silent Sunday




Am Wochenende besuchte uns mein (Jetzt-nicht-mehr-nur-) Telefonfreund Ron Justice.
Wie schön, dass wir uns nach all der Zeit doch noch persönlich kennen gelernt haben,
bevor ich ins Ausland verschwinde. Ob wohl die Anreise nach Göteborg später schneller
gehen wird als das elende Bahngerödel im Moment. Schräg.
Der Sonntag nach seiner Abreise wurde herrlich besinnlich, weil die Gurke endlich
mal schlief und nur der Regen einen feinen Geräuschteppich bildete. Wie schön, wenn es
endlich mal ruhig ist... Bis das Monster wieder aufwacht. Ach ja, Ron: schwedischer Kaffee
und Mannemer Dreck vertragen sich gar wunderbar. ;)

Kommentare:

  1. hä hä....
    wie gut, dass du den Satz 'der Sonntag nach seiner Abreise wurde herrlich besinnlich' nicht alleine im Raum hast stehen lassen, wurde schon kreidebleich...

    Dass es mit dem Treffen doch noch geklappt hat, daran hast du ja nicht gerade einen unwesentlichen Anteil gehabt und 'verschwinden' wirst Du ja nicht wirklich, da schedischer Kaffee und Mannemer Dreck.... na du weißt schon...

    DANKE!!! (trotz DC ;)....)

    AntwortenLöschen
  2. Ron'sick'Justice4. Juni 2012 um 19:20

    verdammt...ich weiß...es heißt immer noch 'schwedischer Kaffee'...

    AntwortenLöschen