Donnerstag, 17. Oktober 2013

Katzenjammer

Vor zwei Tagen hat mein nagelneuer Rechner direkt vor meinen Augen den Freitod gewählt. Nach der Mittagspausenschnellanalyse von Herrn H. ist klar, dass die Festplatte vermutlich im Arsch ist. Und mit ihr zwei Monate Fotos, das Burgtreffen, über das ich noch nicht gebloggt habe, den zweiten Geburtstag der Motte... Es nervt. Weil ja erst im Juli mein alter Computer gestorben ist. Immerhin habe ich dadurch alles bis Mitte August gesichert. Aber diese Dinge kotzen mich einfach nur an. Zudem bin ich allein zu Hause mit einem kranken Kind, das sich jetzt noch mehr wie ein Arschloch benimmt, und bei mir kratzt es jetzt auch langsam im Hals. Gegen meine miese Laune hilft nicht mal Katze. Auch wenn sie sich wahrlich Mühe gibt. Und dabei der Wattierung für die entstehende Decke ihren ganz persönlichen Stempel aufdrückt. 

Two days ago my brand-new laptop chose to die in front of my eyes. After a quick analysis in Mr. Ears break it's now pretty clear that the hard drive has had it. And with it two months of photos, the community meeting, Little Swede's second birthday... It SUCKS. My old computer just died in july  At least I saved everything up till august because of that. But those things just get on my nerves. Furthermore I'm alone at home with a sick child, who behaves even more like an asshole now, and I also feel the beginning of a sore throat. Not even cute cat can brighten up my mood though she really tries. While hairing up the wadding for the new blanket.


Immerhin muntert mich der Fortschritt meines Quilts ein wenig auf. Hier sieht man die einzelnen Flaggenstreifen, schon in der Länge aneinander angeglichen, am Regal hängen. Mittlerweile habe ich alles zusammengenäht und bin dabei die Rückseite zusammenzusetzen. Das Ding ist monströs. Die fertige Grösse soll irgendwo bei 1,40 x 2,10 m liegen. Sprühkleber hab ich jetzt auch hier, also kann das Quilten dann bald beginnen.

At least the progress of the flag quilt cheers me up a bit. Here you see the single flag strips, pinned to my shelf. Meanwhile I sewed everything together and also pieced the back. This thing is a monster! Finished size will be about 1,40 x 2,10 m. Now I also have spray glue at home, I can start quilting soon.


Kommentare:

  1. Ich hoffe, es geht deinem Sohn bald wieder gut. Nicht nur, weil es für ihn sicher doof ist, krank zu sein, sondern ganz besonders, damit es dir auch wieder besser geht.
    Das Katzenfoto ist soooo süß!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja erst ein neuer, meist stummer mitleser, aber hier wollte ich mal Anteilnahme nehmen: letztes Jahr war ich auch ca 1/2 Jahr ganz ohne Rechner, kam an keine Daten ran usw. weil er auch die Hufe hochgerissen hat. 2x.
    Das war echt ätzend. Immerhin waren meine Daten nicht futsch, sondern nur nich greifbar ... kann bei dir vllt so ein Datenretter noch was runterziehen? Ich hätte damals - wenn es bei mir der Fall gewesen wäre - glaub ich da mal das Geld in die Hand genommen und alles dafür getan, meine Sachen wieder zu bekommen. Ich hoffe, bei dir gibt es da eine Lösung ...

    Und ich hoffe, du wirst nicht krank und dein kleiner bald wieder gesund ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ach herrje, ohne Rechner zu sein ist echt saublöd :( und dann noch Fotos zu verlieren noch viel blöder ...

    Hoffe Du kannst alles doch noch irgendwie retten und ihr werdet schnell wieder gesund :)

    Deine Flaggen schauen dafür aber schon super gut aus, die Zusammenstellung gefällt mir wirklich sehr gut !

    AntwortenLöschen
  4. @Palandurwen: Gott sei Dank hab ich ja hier den Experten schlechthin an der Hand. :) Wenn es irgendeine Möglichkeit gibt meine Daten zu retten, wird er das schaffen. Und wenn er es nicht kann, kann es sonst auch keiner. Wenn er heimkommt, wird er sich ganz intensiv diesem Problem widmen, hat er mir versprochen.

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung an alle Kranken und in Mitleidenschaftgezogenen!

    Coole Projekte hast Du wieder am Start oder fertig (der Kuchen Wahnsinn!)

    AntwortenLöschen