Sonntag, 10. Februar 2013

Wherever I lay my head is my home

Die Motte macht grad Mittagsschlaf. 

Nachdem er nach dem Schließen der Zimmertür noch ein bisschen vor sich hin getüdelt und das Zimmer auseinander genommen hat, ist er schließlich erschöpft eingeschlafen - im Puppenbett. ^^


Kommentare:

  1. Ich kann mir zwar beim besten Willen nicht vorstellen, dass das bequem sein soll, aber die Motte scheint sich ja wohlzufühlen. Süßes Bild!

    AntwortenLöschen
  2. Wie süüüüüüüüüüss.

    Unsere Kröte (manchmal übrigens auch Motte) wird dieses Jahr "schon" 2 Jahre alt und kann auch in den unmöglichsten Positionen schlafen - nachdem er "alles auseinander genommen hat"...

    Einen schönen und ruhigen Donnerstagabend wünscht
    Annika

    AntwortenLöschen