Dienstag, 31. März 2009

neue Taschen

Gestern hatte ich ja erwähnt, dass ich an Taschen in Korsettoptik nähe.
Und hier das bisherige Ergebnis:




Vorne 3, hinten 2 Paneele, Schnürungen, farbige Front, Borten. Innen violett-rosa Blümchenfutter.
Jetzt gehts noch ans Feintuning: Griffe und Deko.

Bei meinem letzten Besuch im Stoffladen meines Vertrauens konnte ich es nicht lassen diesen furchtbar kitschigen Blümchenstoff in Antikoptik mitzunehmen:


Schöner Polsterjaquard mit eingewebten Glitzerfäden. Ich bin ja nicht so unbedingt der kitschige Typ, daher stell ich mir eher eine große, kantige Tasche mit Details aus braunem Kunstleder vor. Mal sehen, eine wirkliche Idee, was das Schnittmuster angeht, hab ich noch nicht.

Kommentare:

  1. Uh, die Tasche ist ja superschön. ^^
    Und der Stoff ist toll, der gefällt mir sehr gut. Entspricht genau meinem Kitschgeschmack kombiniert mit der Liebe zu altem Zeug :D

    AntwortenLöschen
  2. ...nur bei dir wären die details wohl aus rosa lack. ^^

    AntwortenLöschen
  3. oooh, ich find die Tasche auch ganz wunderbar! Ich nhem an, die sind so etwa in der Größe einer kleinen Handtasche, oder?
    Aufalle Fälle viel toller als die Korsettartigen Taschen, dies zu kaufen gibt.

    AntwortenLöschen
  4. ja, besonders groß ist sie nicht. eher was zum weggehen als zum überleben im großstadtdschungel.

    AntwortenLöschen